ASEAN

Am 8. August 1967 wurde in Bangok in Thailand eine Erklärung (Bangok-Erklärung) von Thailand, Inonesien, Malaysia, Phlippinen und Singapore unterschrieben und derVerbandSüdostasiatischerNationen

, kurzASEAN gegründet. In ASEAN traten Brnei Darussalam am 7.Januar 1984, Vietnam am 28.Juli 1995, Laos und Myanmar  am 23 Juli 1997, Kambodscha am 30.April 1999 ein. Zur Zeit besteht ASEAN aus zehn Ländern.

Ziel und Absichten

Ziel und Absichten der ASEAN-Erklärung sind:

– die Förderung des konjunkturellenAufschwungs, des sozialenFortschritts und der politischenStabilität zwischen ASEAN-Ländern durch die Einhaltung der Vorschriften der VN

– lebhafte Zusammenarbeit im  geschäftlichen, sozialen, kulturellen, technischen, wissenschaftlichen und verwaltenden Bereich und die Erhöhung der gegenseitigen Unterstützung

– Angebot der Kurse für den Bereich der Erziehung, der Berufsausbildung, der Technik und der Verwaltung  und gegenseitige Unterstützung durch die Forschungsarbeit Erweiterung der Landwirtschaft, industriellen Einsatzs der Einwohner, Vergrößerung des Handelns durch das Gegenüberstehen  der internationalen Handelsschwierigkeiten, mehrere Unterstützung im Transportbereich und  Zusammenarbeit zur Erhöhung des Lebensstandards  des Publikums mit  Schwung

– Beobachtung der südostasiatischen Situation , Behaltung der gemeinsamen  Ziele und Absichten zwischen internationalen und regionalen Organisationen und Suche nach neuen Sektoren für engere Zusammenarbeit  Suche nach neuen Sektoren

ASEAN Gemeinsaft

Am 30. Jahrestag der Gründung der ASEAN haben Staatschefs der ASEAN ASEAN-Vision (2020) veröffentlicht, um rihige, erfolgreiche, wettbewerbsfähige, harmonisch entwickelte, armutlose und nicht große unterschiedliche ASEAN-Gemeinscaft zu gründen.

In der 2003 abgehaltene neute ASEAN-Gipfelkonferenz haben Staatschefs der ASEAN eine Entscheidung getroffen, ASEAN-Gemeinschaft zu gründen.

Auf der im Januar 2007 gefeierte 12. ASEAN-Gipfelkonferenz haben Staatschefs der ASEAN am spätesten 2015 Gründung der ASEAN-Gemeinscaft  erneut vereinbart und die Deklaration unterschrieben.

ASEAN-Gemeinscaft wurde mit drei Teile, ASEAN Sicherheitsgemeinscaft, ASEAN Wirtschaftsgemeinscaft und ASEAN Kulturgemeinscaft gegründet.